Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

integrationsatlas-chemnitz

Information | Koordination | Integration

Netzwerk Arbeitsmarktintegration

   Mensch bleiben. Integration gestalten.

Ziele setzen bringt Dich weiter!



CBZ leistet eine umfangreiche Bildungsarbeit und ist als Bildungsträger durch TÜV Rheinland CERT GmbH zertifiziert. Das Netzwerk Lebens-perspektiven  e.V. initiiert vielfältige Angebote für alle Altersgruppen, ist als gemeinnütziger Träger anerkannt und steht für Gleichberechtigung, Humanität und Völkerverständigung.

Projekte

"Perspektiv-Werkstatt"
Beratung, Begleitung und Hilfen für geflüchteten Familien. Der Verein Netzwerk Lebensperspektiven e.V. bietet Veranstaltungen für Frauen und Männer, die Unterstützung benötigen, an. Dabei stehen die Erstellung von Bewerbungsunterlagen, die Arbeitsplatzsuche, die Berufsplanung, Ausflüge und Familiennachmittage sowie der Austausch von Kulturen im Mittelpunkt.

Leitgedanken in der Perspektiv-Werkstatt:

  • Gemeinsam nach Arbeitsstellen und Ausbildungsplätzen suchen
  • Kontakte knüpfen für das Leben in Chemnitz
  • Unterstützungsmöglichkeiten ausprobieren
  • Berufliche und gesellschaftliche Integration erreichen

Ansprechpartner: Netzwerk Lebensperspektiven e.V.
Kaßbergstraße 36
09120 Chemnitz

Tel. 01573 6158270 | info@nele-chemnitz.de

Web: www.nele-chemnitz.de

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Che-MentA - Arbeitsmarktmentoren für geflüchtete Menschen in Chemnitz 

Begleitung, Unterstützung und Integration in den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt. Zielgruppe: In Chemnitz lebende geflüchtete Menschen aus nicht sicheren Herkunftsstaaten, z. B. aus Syrien, Iran, Irak, Afghanistan, Indien.

Ansprechpartner: CBZ Bildungszentrum Schmitt e.K.
Zschopauer Straße 64/66
09126 Chemnitz
Tel. 0371 444 655 83 oder 0371 373333 | chemnitz@cbz-gruppe.de